Agenda 2030 Kino "Seeblind"

Filmvorführung mit anschließender Diskussion

Datum
02.04.2020 19:00 - 21:00

Ort
Seukendorf

Veranstaltungsort: Feuerwehrhaus, Cadolzburger Str. 3

Dokumentarfilm, USA 2016, 52 Min., deutsch/OmU

90% aller Konsumgüter kommen aus Übersee. Diese Güter sind häufig wesentlich billiger als vor Ort produzierte Waren. Ein Großteil wird mit Frachtschiffen über die Weltmeere transportiert. Was ist der Preis des Verschiffens? Der Film beleuchtet diesen riesigen Industriezweig und beschäftigt sich mit seinen Folgen von Lärmemissionen, Auswirkungen auf Tiere, Missachtung von Menschenrechten und problematischen Arbeitsbedingungen bis hin zu kriminellen Machenschaften und Steuerfluchten.