Vorbehalt

Veranstaltungen können ab dem 30.Mai wieder stattfinden. Allerdings unter Auflagen: Unser aktuelles Hygienekonzept für Veranstaltungen ist hier hinterlegt. Die Teilnehmerliste zur Registrierung finden Sie als Muster hier. Änderungen sind vorbehalten, die natürlich auch vom Verlauf der Corona - Pandemie abhängig sind.

Alles Leben kommt aus dem Boden....

Mit allen Sinnen wollen wir an diesem Nachmittag die unterschiedlichen Bodenarten untersuchen.

Datum
10.10.2020 15:00 - 17:00

Ort
Veitsbronn

Treffpunkt: Am Südausgang des Siegelsdorfer Bahnhofs

Eine Veranstaltung im Rahmen des mobilen Umwelterlebniszentrums Fürth. Dieses wird gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz.

In der Umgebung der sehenswerten Veitsbronner Stroblgrube untersuchen wir verschiedene Bodenarten: wie unterscheiden sich z.B. Lehm-, Sand- und Waldboden? Was hat das für Auswirkungen auf seine belebte und unbelebte Umwelt?