Zur Startseite

mobiles Umwelterlebniszentrum

Wintermaßnahmen in der Stroblgrube

Der Hang südlich der Orchideenwiese musste freigeschnitten werden, damit genügend Sonne im Frühling die Wiese erwärmt und dem Knabenkraut das Wachstum ermöglicht. Die Ehrenamtlichen arbeiteten in Zweiergruppen. Einer sägte mit der Motorsäge, der andere trug die Äste weg und schichtete sie an geeigneter Stelle auf.
Auch der Bagger rückte nach 11 Jahren wieder einmal an und schob die Grasnarbe ab, damit die Pionierart Gelbbauchunke sich weiterhin wohlfühlt. Sie liebt wüste, feuchte Gebiete ohne jede Vegetation.

Baumpflanzung auf der Streuobstwiese

Um den Speisezettel der Insekten mit Blüten und der Vögel mit Früchten zu bereichern, haben am 7.3.20 einige Aktive der BN Ortsgruppe Veitsbronn eine Elsbeere und einen schwarzen Maulbeer-Baum gepflanzt. Diese eher ungewöhnlichen Sorten wurden ausgesucht, weil sie Trockenheit gut aushalten. Doch natürlich brauchen auch sie, gerade zum anwachsen, Wasser :-)

Vorstandschaft

1. Vorsitzende: Sabine Lindner, Tel. 0911-7530032, email: sabine.lindner.bn@gmx.de

2. Vorsitzender: Johann Ettner, Tel. 0911 / 755170

Beisitzer: Herbert Weghorn, Wolfgang Siebert, Birgit und Horst Schiller, Kai Wiesemann, Jakob Andreä.

Arbeitstreffen

In der Regel jeden 2. Dienstag im Monat, jeweils um 20 Uhr bei Sabine Lindner, Uhlandstr. 2, Veitsbronn, Tel: 0911 / 753 0032.

Aktuelle Termine bei Veranstaltungen sowie in den beiden Schaukästen:

  • Siegelsdorf, Langenzenner Straße, Nähe Ampel
  • Veitsbronn, gegenüber Bäckerei Greller

Kindergruppentreffen

Die Kindergruppe trifft sich 14-tägig in den geraden KW am Freitag um 15 Uhr (außerhalb der Schulferien).

Kontakt: Kai Wiesemann, Tel: 0911 / 754823